45Jahrefreiewaehler logoParteifreie Wählerschaft Unterföhring e.V.
Mitglied im Verbund "Freie Wähler"

Aktuelles

Was ist ein Vermögenshaushalt?

Der Vermögenshaushalt (oder auch Investitionshaushalt) enthält alle vermögenswirksamen Einnahmen oder Ausgaben der Gemeinde, also alle Finanzvorfälle, die sich vermögenserhöhend oder vermögensmindernd auswirken. Hierunter fallen zum Beispiel Ausgaben für den Straßenbau oder Einnahmen aus dem Verkauf von städtischen Grundstücken.

Was ist ein Verwaltungshaushalt?

Er umfasst alle Einnahmen und Ausgaben, die das Vermögen nicht erhöhen oder vermindern. Dazu zählen unter anderem laufende wiederkehrende Kosten für Energieversorgung, Versicherungsbeiträge, Personalausgaben. Bei den Einnahmen werden beispielsweise Gebühren und Steuern, aber auch Zuweisungen anderer öffentlicher Stellen, die nicht der Finanzierung von Investitionen dienen, im Verwaltungshaushalt berücksichtigt. Die Einnahmen des Verwaltungshaushalts müssen die Ausgaben desselben decken. Die Deckung darf nicht mit Krediten finanziert werden,  um die Finanzierung laufender Ausgaben durch Schulden zu verhindern.

Termine

Virtueller PWU-Treff - September

Dienstag, 08.09.2020, 19:30 Uhr
Details siehe Meldung

PWU-Treff - Oktober

Dienstag, 06.10.2020, 19:30 Uhr
Hackerbräu, Bahnhofstr. 15, 85774 Unterföhring

PWU-Treff - November

Dienstag,10.11.2020, 19:30 Uhr
Hackerbräu, Bahnhofstr. 15, 85774 Unterföhring

PWU-Jahreshauptversammlung

Dienstag, 17.11.2020, 19 Uhr
Bürgerhaus Unterföhring