Termine

Do 24. Oktober, 19:00 - Uhr
Bürgerversammlung
Di 12. November, 19:30 - 21:30Uhr
PWU-Treff
So 24. November, 13:00 - 18:00Uhr
PWU-Benefiz-Fußballturnier
Sa 15. Februar, 17:00 - Uhr
7. PWU-Rocknacht

Großes Bild, hier anklicken!Die Parteifreie Wählerschaft Unterföhring (PWU) strotzt nur so vor Selbstvertrauen. Deshalb legt sie als erste der politischen Gruppierungen in der Gemeinde Unterföhring die Karten auf den Tisch. Neben der Aufstellung des Bürgermeisterkandidaten Andreas Kemmelmeyer wurde die Liste der 24 Bewerberinnen und Bewerber für den Gemeinderat von den Mitgliedern mit überwältigender Mehrheit am Dienstagabend auf den Weg gebracht.

Andreas Kemmelmeyer hielt eine begeisternde Rede und steckte hohe Ziele. Die PWU will mit ihm künftig den 1. Bürgermeister und damit den Nachfolger des nicht mehr kandidierenden Franz Schwarz stellen. Als weiteres Ziel gab Kemmelmeyer „Zehn Plus X" Sitze aus für das Gremium mit künftig 24 Sitzen.

Es geht um nichts weniger als die Zukunft unserer Heimat", sagte Andreas Kemmelmeyer. Seine PWU habe in der Vergangenheit alle wichtigen und zukunftsweisenden Entscheidungen mitgetragen. Projekte wie das Kulturprogramm, die Geothermie, das Pflegeheim mit Seniorenwohnanlage oder den anstehenden VHS-Neubau habe seine Gruppierung mit angestoßen. Kemmelmeyer bezeichnete seine Gruppierung stolz als „Motor und Impulsgeber der Unterföhringer Politik".

Als dieser möchte die PWU nun die Rolle der Opposition abgeben und die Gemeinde federführend gestalten. Der Bürgermeisterkandidat betonte, dass seine Parteifreie Wählerschaft Bürgernähe lebe und alle Bewerber für den Gemeinderat mit starker Bodenhaftung seien.

Eine Überraschung der Liste war der Name Klaus Läßing. Er war in 18 Jahren als 1. Bürgermeister (1984-2002) maßgeblich an der guten Entwicklung der Gemeinde beteiligt. Läßing stellt sich zur großen Freude Kemmelmeyers und seiner Kollegen als Gemeinderat zur Verfügung.

Andreas Kemmelmeyer betonte in seiner Rede, dass die PWU den Wirtschaftsstandort Unterföhring stärken werde und ein verlässlicher Partner der angesiedelten Unternehmen wie auch der Vereine und Institutionen im Ort sei. Nur durch eine funktionierende Wirtschaft könne auch das hohe Niveau bei den freiwilligen Leistungen und Unterstützungen der Vereine und der hohe Standard der Kinder-, aber auch der Seniorenbetreuung dauerhaft gesichert werden. Kemmelmeyer präsentierte auch das Motto, das sich seit der letzten Wahl nicht geändert hat: „Unser Motto und unsere Handlungsmaxime lautet seit Jahren und schon wie 2008 „Das Wichtige richtig machen". Was aber nicht heißt, dass wir das nicht so Wichtige nicht ebenso so ernst nehmen. Mit diesem Versprechen stellen wir uns auch diesmal zur Wahl."

Abschließend verbeugte er sich verbal vor den Unterstützern, Helfern und den Kandidatinnen und Kandidaten. „Noch nie waren unsere Chancen so groß, mit einem Bürgermeister und einer großen Mannschaft in den Gemeinderat von Unterföhring einzuziehen", sagte Kemmelmeyer. Daraus schloss er: „Die PWU ist mein persönliches Dream Team!"

Die Liste der PWU:

  1. Andreas Kemmelmeyer: Geburtsdatum: 19.08.1966, Beruf: Beruf: Bauunternehmer; Dipl. Bauing. (FH)
  2. Manuel Prieler: Geburtsdatum: 22.05.1959, Beruf: Angestellter (Projektleiter im logistischen Vertrieb der Firma CASSIDIAN)
  3. Marianne Rader: Geburtsdatum: 01.12.1963, Beruf: Bankkauffrau, Unternehmenscoach
  4. Johann Zehetmair: Geburtsdatum: 23.05.1958, Beruf: Landwirt
  5. Günter Peischl: Geburtsdatum: 02.05.1968, Beruf: Steinmetz
  6. Dr. Günther Ernstberger: Geburtsdatum: 13.12.1953, Beruf: Geschäftsführer (Jurist und Kaufmann)
  7. Udo Guist: Geburtsdatum: 25.03.1967, Beruf: selbstständiger Elektroinstallationsmeister
  8. Edith Michal: Geburtsdatum: 26.03.1949, Beruf: Sekretärin
  9. Simone Guist: Geburtsdatum: 18.05.1992, Beruf: Studentin an der HS München (5.Semester Bauingenieurwesen)
  10. Michael Kessele: Geburtsdatum: 13.02.1967, Beruf: Angestellter Projektleiter
  11. Gertrud Mörike: Geburtsdatum: 04.01.1964, Beruf: Hausfrau
  12. Andreas Huber: Geburtsdatum:01.12.1968, Beruf: Gießereimodellbauer / selbständiger Konstrukteur seit 1999
  13. Hanne Kosta: Geburtsdatum: 08.01.1956, Beruf: Floristin
  14. Klaus Läßing: Geburtsdatum: 26.06.1936, Beruf: Rentner, Bgm. a.D. ( 1. Bürgermeister Unterföhring von 1984 bis 2002)
  15. Christoph Binder: Geburtsdatum: 03.09.1962, Beruf: Teamleiter Commerzbank München
  16. Gerda Settele, Geburtsdatum: 03.05.1944, Beruf: Krankengymnastin
  17. Alexander Golzo, Geburtsdatum: 10.11.1972, Beruf: Rechtsanwalt
  18. Hermine Bachmann: Geburtsdatum: 06.08.1952, Beruf: seid 1.07.12 in Ruhestand (35 Jahre Führungsperson im Personalwesen)
  19. Bernhard Kaul, Geburtsdatum: 05.09.1948, Beruf: Verwaltungsdirektor a.D. (Pension seit 01.10.2012), Sozialversicherungsfachwirt, Datenschutzbeauftragter
  20. Cornelia Kroiß: Geburtsdatum: 29.07.1965, Beruf: Personalsachbearbeiterin
  21. Ingo Müller: Geburtsdatum: 13.04.1963, Beruf: Dipl.-Betriebswirt (FH)
  22. Eva-Katharina Lorenz: Geburtsdatum: 22.12.1952, Beruf: Pensionärin (ehemals kaufmännische Angestellte)
  23. Franz Faber: Geburtsdatum: 30.11.1959, Beruf: Versicherungsmakler
  24. Manuela Peischl: Geburtsdatum: 02.05.1964, Beruf: Hausfrau und Abteilungsleiterin Gerätturnen und Trainerin beim TSV Unterföhring
  25. Daniel Freidl (Ersatzkandidat 1): Geburtsdatum: 23.07.1980, Beruf: technischer Sachbearbeiter Elektrotechnik
  26. Carmen Roß (Ersatzkandidat 2): Geburtsdatum: 29.04.1965, Beruf: Altenpflegerin
Pressemitteilung Aufstellung1 600
Prominente Gratulanten für den gekürten Kandidaten: (von links) Landratskandat der Freien Wähler Otto Bußjäger, der Bürgermeisterkandidat Andreas Kemmelmeyer, Ismanings 1. Bürgermeister Michael Sedlmair und der neue Landtagsabgeordnete der Freien Wähler Nick Kraus.
Pressemitteilung Aufstellung2 600

Das ist mein persönliches Dream Team": Andreas Kemmelmeyer und seine PWU-Kandidatinnen und –kandidaten wollen zehn plus X Sitze im neuen Gemeinderat erobern.

Hintere Reihe v.l.n.r.: Franz Faber, Alexander Golzo, Christoph Binder, Ingo Müller, Michael Kessele, Andreas Huber, Bernhard Kaul

Mittlere Reihe v.l.n.r.: Gerda Settele, Gertrud Mörike, Edith Michal, Andreas Kemmelmeyer, Hermine Bachmann, Hanne Kosta, Eva-Katharina Lorenz, Dr. Günther Ernstberger, Johann Zehetmair

Vordere Reihe v.l.n.r.: Cornelia Kroiß, Günter Peischl, Marianne Rader, Manuel Prieler, Simone Guist, Udo Guist