Termine

Di 8. Oktober, 19:30 - 21:30Uhr
PWU-Treff
So 20. Oktober, 12:00 - 18:00Uhr
PWU-Kirchweihfest
Di 12. November, 19:30 - 21:30Uhr
PWU-Treff
So 24. November, 12:00 - 18:00Uhr
PWU-Benefiz-Fußballturnier
Sa 15. Februar, 17:00 - Uhr
7. PWU-Rocknacht

UFO Sieger 201511AntragRN 2016 Poster 600

Die PWU Fraktion beantragt, dass das Rathaus als Bestandteil der neuen Unterföhringer Ortsmitte ins „UFO“ verlegt wird. Dabei soll für das bestehende Rathaus an der Münchner Straße ein Nutzungskonzept (Kernpunkt eines der Öffentlichkeit zur Verfügung stehenden Gebäudes) ausgearbeitet werden, in dem die Sanierung, der Abriss oder ein Neubau in die Konzeption einzubeziehen ist.

Begründung

Der 1. Preis des Architektenwettbewerbs „Unterföhringer Ortsmitte“ betont in seinem Entwurf unser Zentrum durch ein vierstöckiges Bürogebäude als Hochpunkt des Ensembles, in dem für die weiteren geplanten Gebäude eine entsprechende Bebauung vorgesehen ist. Der geplante Büro-Solitär (IV-geschossiges Gebäude) erhält durch seine Lage im Schnittpunkt der Hauptachsen (Diagonale und Ost-West-Verbindung) zudem eine besondere Bedeutung.

Um diesem wichtigen, zentralen Gebäude eine entsprechende Nutzung zu widmen und um das gesamte Ensemble auch tagsüber mit Leben zu füllen, ist dieses Gebäude ideal als Standort für das „neue Unterföhringer Rathaus“ geeignet. Dabei sind die erforderlichen Flächen für das neue Rathaus zu ermitteln und soweit erforderlich die Planungen den künftigen Bedarfen anzupassen.

Bild oben: Siegerentwurf des Architektenwettbewebs (bitte anklicken zur großen Darstellung)

Hierzu der aktuelle Bericht in der SZ: "Ein urbanes Zentrum"