Termine

Di 10. September, 19:30 - 21:30Uhr
PWU-Treff
Di 8. Oktober, 19:30 - 21:30Uhr
PWU-Treff
So 20. Oktober, 12:00 - 18:00Uhr
PWU-Kirchweihfest
Di 12. November, 19:30 - 21:30Uhr
PWU-Treff

Pressemitteilung Kirchweih Foto2Es war ein richtig schöner Spätsommer-Tag wie gemalt und bestellt. Wir hatten großes Glück mit dem Wetter und dementsprechend enorm war der Zulauf. Der halbe Ort war auf den Beinen, um auf dem Zehetmair-Hof zwischen Rathaus und Kirche das Kirchweih-Fest zu feiern.

Die PWU hatte sich wieder richtig ins Zeug gelegt, um die Unterföhringer zu verwöhnen. Zu dem großen kulinarischen Angebot und der Idylle im Herzen der Ortschaft kam auch noch gute Musik. Die PWU Rocknacht Plakat Text 20131022Blaskapelle Unterföhring unter der Leitung von Michael Rokoss ist seit vielen Jahren ein treuer und gern gesehener Gast auf dem Fest. Sie unterhielten auch diesmal wieder gelungen die gut 900 Gäste sowie die lokale Prominenz. Unter anderem feierten Pfarrer Dr. Markus Brunner, der Landtagsabgeordnete Nikolaus Kraus, Landratskandidat Otto Bußjäger, 2. Bürgermeister Thomas Weingärtner, die PWU-Ehrenmitglieder Bürgermeister a.D. Klaus Läßing und Peter Settele mit seiner Frau Gerda, diverse Gemeinderäte und Vereinssprecher Stefan Ganser mit der PWU.

Pressemitteilung Kirchweih Foto1Die konnten, wie viele Gäste, unsere Mediengemeinde dann auch einmal durchfahren, wie es vor mehr als Hundert Jahren der Fall war. Die Pferdekutsche war bei jeder ihrer Rundfahrten bis auf den letzten Platz gefüllt und bot ein Erlebnis für die ganze Familie. Die jungen Gäste hatten noch eine weitere Attraktion mit dem stets gut besuchten Lichtgewehrschießen der Schützengesellschaft Immergrün.

Im Rahmen des Kirchweihfestes gab es für die Unterföhringer ausreichend Gelegenheit, den PWU-Bürgermeisterkandidaten Andreas Kemmelmeyer und seine kürzlich erst aufgestellten PWU-Gemeinderatskandidatinnen und -kandidaten kennen zu lernen. Diese packten für das schöne Fest richtig an und zeigten damit auch, dass die PWU immer gerne für Unterföhring aktiv ist.

Besonders aber hat uns gefreut, dass auch wieder so viele Unterföhringer Neubürgerinnen und Neubürger und viele Familien mit ihren Kindern gekommen sind!

Vielen herzlichen Dank allen Helferinnen und Helfern für die tolle Mithilfe am guten Gelingen unseres Traditionsfestes, ohne die diese Veranstaltung nicht möglich wäre! Und einen ganz besonderen Dank den Gastgebern und Hausherren Marianne und Johann Zehetmair und ihrem Sohn Stefan für die, wie immer, tolle Organisation und großzügige Durchführung unseres Festes und allen Gönnern, insbesondere der Familie Spitzweg für die organisatorische Unterstützung.